91 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Dichte Nase mit Noten nach Holunderbeeren und Schlehen, unterlegt von feinen Zimtnoten. Zeigt sich in Ansatz und Verlauf mit sehr viel dichtmaschigem Tannin, entfaltet sich geschmeidig und satt, beschreibt einen weiten Bogen, im Finale sehr anhaltend.

Tasting: Südtirol: Funkelnde Alpenweine; 15.09.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in