94 Punkte

Funkelndes, sattes Strohgelb. Verwobene Nase, zeigt Noten nach Marillen, Nüssen, reifen Mirabellen, im Hintergrund nach Lindenblüten und einem Hauch Brioche. Am Gaumen wie aus einem Guss, verwoben, entfaltet sich mit Noten nach Lindenblüten, Walnüssen, etwas Bratapfel und weiße Schokolade, lange und cremig.

Tasting: Südtirol: Kleines Land – große Weine; 18.07.2014 Verkostet von: Othnar Kiem

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in