(94 - 96) Punkte

Tiefdunkles Rubinrot. In der Nase mit Nuancen von getrockneten Veilchen, Edelholz, Brombeeren, Cassis, hellem Leder und leichtem Fumé. Öffnet sich präsent und satt, mit toller Spannung und Finesse, großer Bogen, würzig-fruchtiger Kern, mit Länge und Eleganz, strömt ruhig dahin.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in