93 Punkte

Funkelndes, sattes Rubinviolett. Satte und ansprechende Nase nach Heidelbeere, etwas dunkler Schokolade und feiner Würze. Straffes, zupackendes Tannin am Gaumen, erdige Noten, etwas Rote Rübe, Holunderbeeren, im Finale fester Druck.

Tasting: Der beste Wein zum Wild ; Verkostet von: Peter Moser, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 24.09.2020
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide 2020/21 Südtirol
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.interspar.at, www.superiore.de, www.vinothek-brancaia.ch
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in