88 Punkte

Blüten und Kräuter in der eher zurückhaltenden Nase, auch Apfel, Reneklode und reife Zitrusfrucht. Klar am Gaumen, beinahe kristallin wirkend, in einer schlanken Kontur zeigt sich eine milde Säure, feine Saftigkeit, ausgewogen in der Balance, unverstellt.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Blüten und Kräuter in der eher zurückhaltenden Nase, auch Apfel, Reneklode und reife Zitrusfrucht. Klar am Gaumen, beinahe kristallin wirkend, in einer schlanken Kontur zeigt sich eine milde Säure, feine Saftigkeit, ausgewogen in der Balance, unverstellt.
»Pfaffenröttchen #1« Niederdollendorf Heisterberg Gelber Malinger trocken
88

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Malinger
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in