89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Ein Hauch von Schlehenbeeren, zart nach Lakritze, Zitruszesten, tabakig unterlegt. Mittlere Komplexität, schwarze Beerenfrucht, präsente Säure, dezente Holzwürze im Nachhall, süßer Rückgeschmack.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016
Ältere Bewertung
89
Tasting: Die besten Weine zum besten Preis – Zusätzlich verkostet (AT)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinotage
Alkoholgehalt
14.2%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in