93 Punkte

Sattes leuchtendes Rubinrot. Öffnet sich in der Nase mit edlen grünwürzigen Tönen, dann frische Kirschen, etwas Waldbeeren, einem Hauch Blut, im Nachklang leicht speckig. Öffnet sich saftig am Gaumen mit engmaschigem Tannin und zartem Schmelz, geschliffen, spannt einen schönen Bogen, salziger Unterton mit feiner Länge, noch jung.

Tasting : Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021
de Sattes leuchtendes Rubinrot. Öffnet sich in der Nase mit edlen grünwürzigen Tönen, dann frische Kirschen, etwas Waldbeeren, einem Hauch Blut, im Nachklang leicht speckig. Öffnet sich saftig am Gaumen mit engmaschigem Tannin und zartem Schmelz, geschliffen, spannt einen schönen Bogen, salziger Unterton mit feiner Länge, noch jung.
Vitaroccia Vino Nobile di Montepulciano DOCG Riserva
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in