94 Punkte

Funkelndes, sattes Rubinviolett. Eindrucksvolle und dichte Nase, intensiv nach Holunderbeeren und Brombeeren, unterlegt mit Noten nach Tabak, einladend. Stoffig und satt in Ansatz und Verlauf, baut sich mit vielen Schichten auf, viel feinkörniges Tannin, viel saftige Frucht, klar und mit sehr langem Nachhall.

Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2010, am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Pfeffer, Heilbronn;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in