95 Punkte

Satt golden in der Farbe. Im Duft Apfelkompott, Rhabarber, Orangenzeste. Im Mund vom Säurekern dominiert, Süße und Schmelz geben Volumen, die mineralische Komponente bleibt vergleichsweise dezent, aber die nachgerade speichelziehende Saftigkeit verleiht dem Weinen einen unglaublichen Appeal. Gute Länge, sehr gutes weiteres Potenzial.

Tasting : Best of Marcobrunn 2021
Veröffentlicht am 03.11.2021
de Satt golden in der Farbe. Im Duft Apfelkompott, Rhabarber, Orangenzeste. Im Mund vom Säurekern dominiert, Süße und Schmelz geben Volumen, die mineralische Komponente bleibt vergleichsweise dezent, aber die nachgerade speichelziehende Saftigkeit verleiht dem Weinen einen unglaublichen Appeal. Gute Länge, sehr gutes weiteres Potenzial.
Erbacher Marcobrunn
95
Ältere Bewertung
91
Tasting : VDP Grosse Gewächse

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in