99 Punkte

Üppige Fülle von Pflaume und dunklen Beeren hat eine unglaublich blumige Note von Pfingstrose und ein Gefühl von Erdigkeit. Ein Gefühl der Intensität ist ebefalls offensichtlich. Der Gaumen ist üppig und reif mit Früchten, während Tannine den ganzen Mund füllen und einen Hauch von dunkler Schokolade, Asche und Kohle hinterlassen. Dieser Wein ist kraftvoll, aber äußerst diszipliniert, mit einer unglaublichen Tiefe von Teer, Beeren und bitterer, dunkler Schokolade, unterstrichen von Frische. Der Abgang hinterlässt einen schönen und eleganten Eindruck von Erde. AK

Tasting : Tasting USA 2022 ; Verkostet von : Peter Moser & Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Üppige Fülle von Pflaume und dunklen Beeren hat eine unglaublich blumige Note von Pfingstrose und ein Gefühl von Erdigkeit. Ein Gefühl der Intensität ist ebefalls offensichtlich. Der Gaumen ist üppig und reif mit Früchten, während Tannine den ganzen Mund füllen und einen Hauch von dunkler Schokolade, Asche und Kohle hinterlassen. Dieser Wein ist kraftvoll, aber äußerst diszipliniert, mit einer unglaublichen Tiefe von Teer, Beeren und bitterer, dunkler Schokolade, unterstrichen von Frische. Der Abgang hinterlässt einen schönen und eleganten Eindruck von Erde. AK
Harlan Estate Proprietary Red
99
Ältere Bewertung
99
Tasting : Falstaff International California to Rival the World Feature Spring 2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.8%
Verschluss
Kork

Erwähnt in