94 Punkte

Bernstein mit Goldreflexen. Mit zarten ätherischen Nuancen unterlegte intensive Dörrobstnote, kandierte Grapefruitzesten, Kräuterwürze. Eine süße Essenz, ölige Textur, Nuancen von Orangen, stoffig und lange anhaltend, viel Honig im Abgang, sehr großes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in