91 Punkte

Verbindet im Duft frische zitrische Noten mit Reifewürze. Kumquat. Etwas Feige, mildes Curry. Am Gaumen straff in der Säure, gut in der stoffigen Dichte, prägnant in der mieralischen Definition, in der aromatischen Ausprägung auf halbem Weg zwischen Jugendlichkeit und Entfaltung. Zander mit Sauerkraut.

Tasting: Shortlist Deutschland 3/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 22.04.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.moevenpick-wein.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in