89 Punkte

Reife, beinahe röstige Anklänge von Bratapfel, Zimt und Birnenchips. Etwas Waldhonig und getrocknete Kräuter. Mineralik bremst süße Opulenz. Weicher Gaumen mit großzügigem Schmelz und molliger Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in