93 Punkte

Ein würziger, fein gereifer Duft: Assam Tee, Rosenblatt, Wermutkraut und Leder. Darüber eine balsamische Kirschfrucht. Im Mund noch immer körnig-stoffig, zwar in einem Stadium erster Milderung, aber dennoch noch zum Kauen und nicht geschmolzen. Saftig-würzig im Abklang. Braucht fraglos weitere zehn Jahre, um seinen Strukturteil zu entfalten, die Würze ist schon jetzt dabei zu erblühen.

Tasting : Shortlist Deutschland 5/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2020
de Ein würziger, fein gereifer Duft: Assam Tee, Rosenblatt, Wermutkraut und Leder. Darüber eine balsamische Kirschfrucht. Im Mund noch immer körnig-stoffig, zwar in einem Stadium erster Milderung, aber dennoch noch zum Kauen und nicht geschmolzen. Saftig-würzig im Abklang. Braucht fraglos weitere zehn Jahre, um seinen Strukturteil zu entfalten, die Würze ist schon jetzt dabei zu erblühen.
Barbaresco DOCG
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.colvino.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in