92 Punkte

Intensives Strohgelb. In der Nase nach reifen Zitronen, getragen von leichten Feuersteintönen, erinnert im Nachhall an Lime. Am Gaumen ausgewogen und saftig, harmonisches Spiel zwischen Frucht und Säure, feiner Trunk, zündet im hinteren Bereich nochmal ordentlich nach.

Tasting: Rot- und Weißweine aus Sizilien; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Beton
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in