94 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Sehr reiche und dichte Nase, viel Brombeere, Holunderbeere, auch etwas eingelegte Zwetschgen, spannend. Saftig und klar in Ansatz und Verlauf, schön herausgearbeitete Frucht, samtiges, dichtes Tannin, mit feinem Schmelz, cremig und lange, großes Potenzial.

Tasting: Die Küste der Toskana – Tiefgründig und geschliffen
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Wein Residenz, Düsseldorf; Sapori Italiani, München; Meinwein, Köln
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in