91 Punkte

Bereits vielschichtig im Duft: feuchter Stein, Funkenschlag, Weihrauch, Zitrone und Limette. Mundwässernd dicht am Gaumen, lebendige Säure, schmelzige Süße, eine druckvolle und dabei durchaus mineralisch geprägte Interpretation des Prädikatsweines, dem ein langes Leben gewiss ist. Wird vermutlich eine tolle Würze annehmen.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.04.2019

FACTS

Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%
Bezugsquellen
www.weingut-huff.com
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in