89 Punkte

Erdig im Duft, Lorbeer, Kaffee, Himbeere, Kräuterwürze. Im Mund saftig, eher trockenes Tannin, kraftvoller Alkohol, gut integrierte Säure, zurückhaltende Gaumenfrucht, ein sehniger, fast etwas karger Wein, der aber im Abgang saftige Eleganz aufbaut.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in

News

Top 5 deutsche Spätburgunder 2018 unter 15 Euro

Pinot Noir alias Spätburgunder hat sich zu einer deutschen Paradedisziplin entwickelt und muss gar nicht teuer sein.

Nierstein Spätburgunder trocken

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht