93 Punkte

Erste Reife. Zitrisch, feuchter Kalk. Mandarine, ein Hauch Überreife mit kandierten Fruchtaromen. Geschmeidig ansetzend, deutlich kalkmineralisch, reife Säure, konzentrierte Gaumenmitte, wirkt dennoch unforciert, sehr elegant, unbeschwerlich, kulinarisch.

Tasting: Das Neue Burgund; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in