95 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Rubingranat. Eröffnet mit betont würzigen Noten nach Gewürznelken, etwas Rosen und viel saftiger Kirsche. Rund und geschmeidig im Ansatz, öffnet sich dann mit präsentem, knackigem Tannin, ist sehr gut eingebunden, im Finale fester Druck und herzhaft.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo

Erwähnt in