95 Punkte

Intensives, sattes Rubinrot mit zart aufhellendem Rand. Kompakte und rotbeerige Nase, nach Himbeere und Hagebutte, dann nach Granatapfel, Blutorange im Nachhall. Sehr geschmeidiger Gaumeneintritt, äußerst elegant, toller Schmelz, ständiger Druck gepaart mit frischer roter Frucht, knackiges Tannin, im Finale druckvoll und nachhallend.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in