92 Punkte

Leuchtendes dunkles Rubin. Zeigt in der Nase leicht blättrige Noten, nach grünem Tee, dann viele Gewürznelken, saftige Kirschen. Sehr kompakt, entfaltet sich mit viel feinkörnigem Tannin, süßer Schmelz, strömt ruhig dahin, schöne Saftigkeit, im Nachhall nach Zimt und Nelken. Bezug: Wein & Co., Wien; Mövenpick, Dortmund;

Tasting: Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2010, am 29.01.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in