95 Punkte

Glänzendes, intensives Rubin-Granat. Kompakte, klare Nase mit Noten nach frischen Kirschen, etwas Zwetschke und Himbeere, fein gezeichnet. Am Gaumen satt und kraftvoll, viel saftige Frucht, entfaltet sich mit sehr gut eingebautem, dichten Tannin, vielschichtig, fester Druck im Finale.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in

News

Toskana: Best of Frescobaldi

Anlässlich des neuen Vertriebspartners Eggers & Franke Österreich zeigen wir die besten Weine der Dynastie mit über 1000 Hektar Weinbergen.

Brunello di Montalcino Riserva Ripe al Convento Castelgiocondo DOCG

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht