87 Punkte

Voller Würze und Kräuterduft. Weißer Pfeffer, Muskatblüten und Wacholder ummanteln den dunklen Fruchtkern. Frischer Geschmack mit praller Frucht und etwas rauem Tannin. Hat Substanz und Länge. Kräftige Speisen zur Begleitung empfehlen sich.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/16 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2016, am 31.05.2016
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Bezugsquellen
www.finkenweine.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in