91 Punkte

Etwas nussig im Duft, Rosine, deutliche Vulkantuff-Note, für Grauburgunder wenig opulent, gastronomisch, stoffig, stabile Säure, in Länge und Volumen momentan begrenzt, kompakt und noch jung, mit gutem Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in