91 Punkte

Dunkles Rubingranat, guter Farbkern, zarter Ockerrand. Zart nach Nougat, reife Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Dörrobst, dezente Nuancen von Orangenzesten. Mittlere Komplexität, zart nach Nougat, weiche Textur, dezente Fruchtsüße, reife Kirschen, ausgewogen, feiner Veilchentouch im Nachhall, finessenreich salzig, mittlere Länge.

Tasting: Tasting Granato; 17.11.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Teroldego
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.elisabettaforadori.com

Erwähnt in