91 Punkte

Dunkles Rubinviolett; eröffnet in der Nase mit feinen würzigen Noten, nach schwarzem Pfeffer, etwas Teer, dann viel Holunderbeeren; im Ansatz viel dunkelbeerige Frucht, etwas Rumtopf, entfaltet sich mit griffigem Tannin, im Finale satter Druck, viel Lakritze, süß.

Tasting: Toscana Centrale
Veröffentlicht am

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Bezugsquellen
Müller, Groß St. Florian

Erwähnt in