91 Punkte

Strahlend-leuchtendes Rubinrot. In der Nase zunächst nach Siegellack, zurückhaltend, im Nachhall nach viel Zeit im Glas präsente rote Beerenfrucht. Öffnet sich am Gaumen mit saftigem Schmelz, zarte Cremigkeit, rund, geschliffenes Tannin begleitet den Trunk.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in