92 Punkte

Fast burgunderhaft in seiner Verbinfdung von Holz, terroir-Würze und dezenter Frucht, gebrannte Mandel, Mandarine, Feuerstein. Am Gaumen Wucht und Stoffigkeit in enger Liaison, reife aber tragende Säure, hohe Verdichtung, integrierter Alkohol, beeindruckender Weißer.

Tasting: Neu auf dem Weinmarkt; Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser
Veröffentlicht am 31.12.2019
Ältere Bewertung
94
Tasting: Grillo Trophy
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Beton, Teilbarrique
Bezugsquellen
www.morandell.com, www.superiore.de, www.vinothek-gallo-nero.de, info@imparatowein.de, www.arvi.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in