95 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Reife eingelegte Kirschen, ein Hauch von Waldbeeren und Orangenzesten, etwas Nougat, Hagebutten, einladendes Bukett. Saftig, elegant, reife dunkle Steinfrucht, ein Hauch von Blaubeeren und Nougat, feine Tannine, fruchtsüße Textur, mineralisch und lange anhaftend, bereits gut antrinkbar, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit großem Zukunftspotenzial.

Tasting : Rotes Neuseeland 2021 ; Verkostet von : Peter Moser, Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Reife eingelegte Kirschen, ein Hauch von Waldbeeren und Orangenzesten, etwas Nougat, Hagebutten, einladendes Bukett. Saftig, elegant, reife dunkle Steinfrucht, ein Hauch von Blaubeeren und Nougat, feine Tannine, fruchtsüße Textur, mineralisch und lange anhaftend, bereits gut antrinkbar, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit großem Zukunftspotenzial.
Felton Road Block 3 Pinot Noir
95
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Bezugsquellen
gute-weine.de
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in