90 Punkte

Lebhaftes, funkelndes Rubin. Fein gezeichnete Nase, offen und zugänglich, nach Himbeere und Brombeere, im Hintergrund leichte Kräuterwürze. Zeigt sich am Gaumen mit viel festem, griffigem Tannin, öffnet sich in der Mitte mit viel reifer Frucht, kompakt und lange, im Finale salzig.

Tasting: Der herbe Duft der Toskana
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2012, am 10.02.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
Wein & Glas, Berlin; Alsa, Hamburg; Garibaldi, München; Wein Wolf, Salzburg
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in