90 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin. Sehr duftige und klar gezeichnete Nase, satt nach Kirschen, etwas Brombeeren. Am Gaumen saftig und feingliedrig, frisch und anhaltend.

 

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2017, am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.3%
Bezugsquellen
Weinturm, Linz; Bonvino, München; Stefania Canali, Frankfurt; Maison du Vin, Bielefeld;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in