95 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin mit schwarzem Kern. Sehr intensive, zugleich fein angelegte Nase, nach Maulbeere, Brombeere und Heidelbeere, im Hintergrund nach Koriandersamen. Breitet sich am Gaumen schön aus, viel präsente, dunkelbeerige Frucht, öffnet sich mit dichtmaschigem, zupackendem Tannin, klar und dicht, saftiges Finale.

Tasting: Küste Toskana; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2017, am 07.09.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
großes Holzfass, gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Wein & Co., Wien; Superiore, Dresden
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in