92 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatrand. Etwas zurückhaltende aber fein gezeichnete Nase, nach Brombeeren und Zwetschken, etwas Tabak. Am Gaumen feinmaschiges, präsentes Tannin, baut sich gut auf, weich und geschmeidig, reife dunkle Frucht, im Nachhall Tabak.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; 10.02.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg; Wein & Glas Compagnie, Berlin; Gardibaldi, München; Alsa, Hamburg; Global Wine, Zürich;
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in