92 Punkte

Dunkelleuchtendes Rubin. Zeigt in der Nase viel Malz und Milchschokolade, Brombeeren, reife Kirschen, auch ein Touch Holunderblüten, im Nachklang lederwürzig. Am Gaumen satt und mit guter Präsenz, legt sich vielschichtig über die Zunge, mit viel Druck, im hinteren Bereich von leicht trocknendem Tannin gezeichnet, langer Nachklang.

Tasting : Falstaff Videonwine – Cecchi ; Verkostet von : Othmar Kiem
Veröffentlicht am 01.01.2021
de Dunkelleuchtendes Rubin. Zeigt in der Nase viel Malz und Milchschokolade, Brombeeren, reife Kirschen, auch ein Touch Holunderblüten, im Nachklang lederwürzig. Am Gaumen satt und mit guter Präsenz, legt sich vielschichtig über die Zunge, mit viel Druck, im hinteren Bereich von leicht trocknendem Tannin gezeichnet, langer Nachklang.
Coevo Toscana IGT
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in