90 Punkte

Leuchtendes, elegantes Rubinrot. Duftige Nase nach Geranien, Veilchen, dann Mon-Cherie, etwas Alkohol, viel Kirschen, Rumkugeln. Am Gaumen saftig und zügig mit feinem Schmelz gepaart, zieht sich stramm durch den Trunk und endet leicht bitter im Abgang.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in