91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Nuancen von Herzkirschen, dunkles Beerenkonfit, ein Hauch von Dörrobst unterlegt. Sehr stoffig, Anklänge von Dörrzwetschken auch am Gaumen, präsente Tannine, körperreicher Wein miz kirschigem Touch, wuchtig, gut anhaltend, pfeffrig im Abgang, etwas adstringent im Finish, noch etwas rau, aber süß im Nachhall.

Tasting: Best of Mallorca; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Manto Negro
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
D Malloquiner

Erwähnt in