Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase verhalten, dezente Frucht, etwas Wiesenkräuter. Am Gaumen klar, sauber, präzise weiße Apfelfrucht, zart vegetal unterlegtes Finish, trinkanimierend, zart nach Birnen im Nachhall, unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Grüner Veltliner 2006
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2007, am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in