91 Punkte

Funkelndes, mitteldichtes Rubingranat. Eröffnet mit betont grünwürzigen Noten, nach Zitronenmelisse, dann viel Himbeeren und Weichseln. Viel saftige Frucht, griffiges, zupackendes Tannin, im Finale klar und herzhaft.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Nero
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
12 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in