93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Mit feinem Blütenhonig unterlegter Touch von Marillen und Melonen, zarte Kräuterwürze. Kraftvoll, komplex, extraktsüße Textur, feiner Säurebogen, bleibt gut haften, mineralischer Nachhall, ein stoffiger Speisenbegleiter mit Zukunftspotenzial.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in