89 Punkte

Rotbeerig im Duft, Laub, leicht buttrig, etwas Holz. Straffes Tannin, voll, Brombeer, Schwarzkirsche, betont stoffiger Wein, trocken und gut strukturiert, im Abgang sehr Pinot-typisch, ansprechender, ernsthafter Wein.

Tasting: ALDI-Weine im Falstaff Check – Juli 2017; 06.09.2017 Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im Juli 2017.

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Qualität
trocken
Bezugsquellen
www.aldi-süd.de

Erwähnt in

News

Spitzenweine bei ALDI SÜD

Fritz Keller, Raimund Prüm, Günther Jauch: Die Liste der Weine von Top-Winzern in den Regalen von ALDI SÜD wächst beständig. Nun ist auch der...

Advertorial

Edition Fritz Keller Spätburgunder trocken

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht