95 Punkte

Glänzendes, sattes Strohgelb. Spannende und vielschichtige Nase, eröffnet mit Noten nach Grapefruitschale, dann getrocknete Küchenkräuter, frischer, saftiger Apfel. Spannend in Ansatz und Verlauf, sehr gut herausgearbeitete Frucht, feine Gewürzkomponenten, alles eingebettet in süßem Fruchtschmelz.

Tasting: Friaul Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Friulano, Ribolla Gialla, Malvasia
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in