91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Dunkles Waldbeerkonfit, zart nach Cassis, ein Hauch von Lakritze und Tabak. Komplex, schwarze Beerenfrucht, elegant, etwas fordernde Tannine, ein Speisenwein mit Lagerpotenzial.

Tasting: Kalifornien Update 2016; 13.12.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Malbec , Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.drycreekvineyard.com
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in