(89 - 91) Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feine Muskatnuss, zart nach Orangenschalen, Macis, feine rauchige Würze. Am Gaumen kraftvoll, starke mineralische Nuancen, intensive Säurestruktur, gute Dichte, Limetten im Nachhall, zitronige Anklänge, bleibt gut haften, hat einiges Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in