94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, Wasserrand. Angenehme Röstaromen, schwarzes Beerenkonfit, feiner Nougattouch, ein Hauch von Orangenzesten, mit Brombeeren und Cassis unterlegt. Kraftvoll, engmaschig, intensive dunkle Beerenfrucht, sehr gut integrierte Tannine, extraktsüß und lange anhaltend, feiner Nougatschmelz im Abgang, großes Zukunftspotenzial. Eine ­tolle Entdeckung.

Tasting: Toro D. O.
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2012, am 20.04.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
www.hispavinus.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in