100 Punkte

Florale Nuancen, kandierte Veilchen und Hibiskus, süße Anklänge von orientalischen Gewürzen, feine Edelholzwürze, schwarze Beeren, Nuancen von Blaubeeren, dunkle Mineralität. Komplex, stoffig, extraktsüße Textur, reife Tannine, getragen von frischer Säurestruktur, salzige Nuancen im Abgang, überzeugende Länge, kühle, reife Frucht im Finish, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Spaniens Top 100; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2020, am 16.04.2020
Ältere Bewertung
100
Tasting: Best of Duero
100
Tasting: World Champions: Dominio de Pingus
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
großes Holzfass, Barrique
Bezugsquellen
ungerweine.de
Preisspanne
ab 500 €

Erwähnt in