88 Punkte

Saftige, reife Beerenfrucht unterlegt mit Nuancen von weißen Pfeffer und mediterranen Kräutern. Süffiger, geradliniger Wein mit intensiver Frucht, feiner Extraktsüße und sehr guter Länge. Aufmachen und Genießen.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 01/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 1/2014, am 27.11.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.wein-residenz.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in