93 Punkte

In der Nase etwas reduktiv. Noten von Teer und Schwarztee, dann gelbes Steinobst, Zitrusnoten, Apfel, Aprikose und Maracuja. Weiße Blüten. Am Gaumen straffe, tragende Säure, Agrumen, Feuerstein, Honig, Ananas, sehr klar, präsent, langer, mineralisch-salziger Abgang.

Tasting: Das Neue Burgund ; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.martel.ch

Erwähnt in