92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Noch etwas zurückhaltend, rotbeerige Fruchtnuancen, bare, auch schwarze Fruchtanklänge, ein Hauch von frischen Orangenzesten, rauchige Würze. Komplex, reifes Brombeerkonfit, tragene Tannine, guter Säurekern, feine Fruchtsüße im Finale, bleibt haften, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2018; 05.01.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2017/2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Blaufränkisch , Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in