90 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine Röstaromen, zart nussig unterlegte feine Apfelfrucht, rauchig-mineralisch, Nuancen von Steinobst und Honigmelone, Limetten, sehr attraktive Frucht. Saftig, gute Komplexität, feine weiße Tropenfrucht, frisch strukturiert, trinkanimierender Stil, salzige Mineralik im Abgang, zitroniger Nachhall, toller Einsteigerwein.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein; 15.02.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in